Ausschreibung

Dietrich-Moderhack-Stipendienprogramm der Historischen Kommission
(Ausschreibungstext)
Einsendeschluss: 15.12.2017


Veranstaltungstermine

24.11.2017: Mitgliederversammlung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg (nicht öffentlich)


Neuerscheinungen

B. Kaiser: Baugeschichte der Naumburger Domkirche seit dem Brande vom Jahre 1532

U. Höroldt/S. Pabstmann (Hg.): 1815: Europäische Friedensordnung – Mitteldeutsche Neuordnung

G. Deutschländer/I. Würth (Hg.): Eine Lebenswelt im Wandel. Klöster in Stadt und Land


Veranstaltungskalender

Historische Kommission für Sachsen-Anhalt
- Arbeitsstelle -
c/o Franckesche Stiftungen zu Halle
Franckeplatz 1 / Haus 24
06110 Halle / Saale
Tel.: (0345) 21 27 427
Mail: kontakt@hiko-sachsen-anhalt.de

Tagung "Bevölkerung & Land im Wandel" am 27.. Oktober 2016 in Halle. Bild: Historische Kommission für Sachsen-Anhalt (Foto: Sven Pabstmann)
Tagung "Bevölkerung & Land im Wandel" am 27.. Oktober 2016 in Halle. Bild: Historische Kommission für Sachsen-Anhalt (Foto: Sven Pabstmann)

Tagungen


Forschungen zur Landesgeschichte Sachsen-Anhalts: Projekte – Partner – Perspektiven, 28.–29. April 2017 in Halle

Im Herbst 2016 startete die Historische Kommission für Sachsen-Anhalt einen breiten Aufruf an die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Geschichtsvereine, Archive und Museen Sachsen-Anhalts, aktuelle Forschungsprojekte zur Landes- und Regionalgeschichte aus allen Bereichen der Geschichtswissenschaft und verwandter Disziplinen im Rahmen einer Tagung öffentlich vorzustellen. …

WEITERLESEN


Bevölkerung und Land im Wandel - Migration in Mitteldeutschland

Die Flüchtlingswelle gilt als neue Herausforderung unserer Zeit. Facettenreich wird diskutiert – über kulturelle Überfremdung und Chancen sozialer Erneuerung. Facettenreich wird agiert – mit Hetze und offener Ablehnung ebenso wie mit Willkommensgesten und Zuversicht. Vergessen scheint dabei, dass Migration alltäglich ist. Seit jeher prägt sie Geschichte, seit jeher formt sie unsere Gesellschaft. ...

WEITERLESEN


„Kleine Fürsten“ im Alten Reich - Strukturelle Zwänge und soziale Praktiken im Wandel (1300-1800)

Tagung im Landesarchiv Sachsen-Anhalt, Abteilung Dessau, 15.-17. April 2016

Die Spätmittelalter- und Frühneuzeitforschung hat sich in den letzten Jahren vermehrt einer Sozial- und Kulturgeschichte des Adels zugewandt. Dabei ist eine bestimmte Gruppe dem systematisierenden Blick der Historiker bislang weitgehend entgangen: die relativ große Zahl von „kleinen“ Reichsfürsten. ...

Weiterlesen


Vom Nutzen der Landesgeschichte für unser Bundesland

Perspektiven für die Historische Kommission für Sachsen-Anhalt

Unter dem Titel „Vom Nutzen der Landesgeschichte für unser Bundesland - Perspektiven für die Historische Kommission für Sachsen-Anhalt” lud die Historische Kommission am 13. Juli 2015 zu einer Festveranstaltung in die Franckeschen Stiftungen ein. ...

Weiterlesen


Herrscherurkunden für Empfänger in Lothringen, Oberitalien und Sachsen (9.-12. Jh.)

Tagung im Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt, 6.-8. Okt. 2011

Im Oktober 2011 fand im Landesarchiv Sachsen-Anhalt in Magdeburg eine internationale Tagung zu Herrscherurkunden für Empfänger in Lothringen, Oberitalien und Sachsen (9.-12. Jh.) statt. ...

Weiterlesen


Jubiläumsfeier zum 20. Jahrestag

Feierstunde am 16. Dezember 2010 in der Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt

Aus Anlass des 20. Jahrestages ihrer Wiederbegründung veranstaltete die Historische Kommission für Sachsen-Anhalt am 16. Dezember 2010 in der Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt eine Feierstunde. ...

Weiterlesen


Gegenstände und Perspektiven der Landesgeschichte

Tagung in Braunschweig, 26.-27. Nov. 2009

Die vom Braunschweigischen Geschichtsverein, dem Institut für Regionalgeschichte an der TU Braunschweig und der Historischen Kommission organisierte Tagung diente u. a. dazu, die tragenden Säulen der landesgeschichtlichen Forschung herauszuarbeiten. ...

Weiterlesen

 


Historische Kommission für Sachsen-Anhalt e.V.